Euro

Roundtable: A Window for EU Reform – How to Strengthen the Euro

With a year of crucial European elections coming to an end, we are delighted to bring together an outstanding panel to discuss the different proposals for strengthening the Euro. Time is very short, if a meaningful reform is to be agreed before the next electoral cycle. Europe cannot afford to waste this opportunity. Topic: A …

– Mehr

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lektionen der Eurokrise: Eine Perspektive aus Spanien

Es ist eine ungewöhnliche Betrachtung der Eurokrise, die der Finanzmarkt-Experte Fernando Primo de Rivera hier für United Europe vornimmt. In seinem Beitrag lobt er die Strukturreformen, zu denen Spanien in der Krise gezwungen wurde. Ihnen sei es zu verdanken, dass sich das Land nun in deutlich besserer ökonomischer Verfassung befinde. Das Jahr 2017 eröffne Europa …

– Mehr

Veröffentlicht unter Themen & Meinungen, Neues von United Europe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Walter Schlebusch: Warum der Euro gut ist für Europa

Generationen von Europäern haben lange und hart an der Einigung unseres Kontinents gearbeitet. Was sie über die Jahrzehnte erreicht haben, das dürfen wir heute nicht verspielen. Wir müssen den Bürgern Europas begreiflich machen, dass wir die Europäische Union brauchen. Einzeln werden wir zwischen den künftigen großen Mächten – China, Indien, Russland, USA – zerrieben. Und …

– Mehr

Veröffentlicht unter Themen & Meinungen, Meinungen zu Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Alumni Abend in München

Dr. Walter Schlebusch, Vorsitzender Geschäftsführer von Giesecke & Devrient und Vorstandsmitglied von United Europe, lädt zu einem Diskussionsabend mit den Alumni und jüngeren Mitgliedern von United Europe ein. Das Thema des Abends ist: „Die Zukunft des Euro“ Veranstaltung:  Eine United Europe Debatte Gastgeber:  Dr. Walter Schlebusch, Giesecke & Devrient Datum:  Dienstag 8.November 2016, von 19.00 bis 21.30 Ort:  Giesecke & Devrient …

– Mehr

Veröffentlicht unter Veranstaltungen, Widget-Alumni-Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stellungnahme von United Europe zum Brexit-Votum

Liebe Mitglieder und Unterstützer, Das Brexit-Votum bedeutet für Europa einen gefährlichem Rückschritt. In den kommenden Monaten und Jahren werden die Briten schmerzlich erfahren, was ihr „Nein“ zur EU-Mitgliedschaft sie in politischer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht kosten wird. Der Vorstand von United Europe hat in einem Brief an die Mitglieder und Unterstützer des Vereins den Ausgang …

– Mehr

Veröffentlicht unter Themen & Meinungen, Meinungen zu Europa | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sylvie Goulard über die Krise Europas

Die Europäische Union war noch nie in einer so ernsten Lage wie heute. Die Krisen häufen sich – Krisen, die so weitreichend und so schwerwiegend sind, dass jede von ihnen für sich genommen schon schwer genug ist. Wir bezahlen jetzt den Preis dafür, dass wir jahrelang untätig geblieben sind: Wir waren untätig in der Verteidigungspolitik; deswegen …

– Mehr

Veröffentlicht unter Meinungen zu Europa | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

How Euro Area Deepening Can Reduce the Risk of Brexit

Den Beitrag finden Sie auf unserer englischen Seite.

Veröffentlicht unter Was andere schreiben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Euroskeptiker in Brüssel schweigen zu Griechenland

  Die griechische Finanzkrise ist für die euroskeptischen Parteien eine verpasste Gelegenheit gewesen, um neue Ideen für die Europäische Union voranzubringen. Sie haben seit ihrem durchschlagenden Erfolg bei den Wahlen im Jahr 2014 nichts erreicht. Die griechische Krise könnte aber noch von der EU dazu genutzt werden, um einen neuen Weg zu formulieren, wie man …

– Mehr

Veröffentlicht unter Was andere schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das billige Öl und der schwache Euro könnten Europas Wachstum ankurbeln

  Die Europäische Zentralbank scheint sich darauf zu konzentrieren die Geschäftsbanken mit neuem Geld zu überhäufen. Aber die ‚Quantitative Lockerung‘ wird im Laufe der nächsten 18 Monate nicht alle Probleme beheben können. Diese haben ihren Ursprung in einem Mangel an Strukturreformen und fehlendem Wachstum. Die Preise in der Eurozone sind in den letzten 12 Monaten …

– Mehr

Veröffentlicht unter Was andere schreiben | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Euroschwäche als Vorteil für europäische Unternehmen

  Niemand weiß, wo oder wann sich der Wert des Euro gegenüber stärkeren Weltwährungen wie dem amerikanische Dollar stabilisieren wird. Es gibt allerdings Vorteile für in Europa ansässige Unternehmen, die nach Amerika und Asien exportieren. Der Wertverlust des Euro gegenüber anderen Währungen verschafft ihnen einen klaren Wettbewerbsvorteil, um die Beschäftigung zu erhöhen, allerdings werden Kompetenz, …

– Mehr

Veröffentlicht unter Was andere schreiben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar